• proxomed medizintechnik gmbh
  • Daimlerstraße 6
  • 63755 Alzenau
  • Telefon +49 6023 9168-0
  • Fax +49 6023 9168-68
  • info@proxomed.com
    • google+
    • facebook
    • twitter
    • YouTube

Ihre Nachricht an uns

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

Kontaktformular

Das neue Anti-Schwerkraft-Laufband
AlterG VIA 400
mit integrierter Ganganalyse

Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG VIA 400
Rückrufservice google+ facebook twitter YouTube top

Frühstmöglicher und schmerzreduzierter Reha-Beginn durch präzise Gewichtsentlastung

Schnellere Therapieerfolge durch Anti-Schwerkraft-Training
Das Training mit reduzierter Schwerkraft beschleunigt den Start der Gangtherapie und trägt somit ebenso zu einem raschen Therapieerfolg bei. Ihre Patienten haben mit dem Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG die Möglichkeit, unmittelbar nach Operationen und Verletzungen der unteren Extremitäten schmerzfreier zu gehen oder zu laufen. Durch die frühe Mobilisierung und die Beibehaltung eines natürlichen Gangbildes wird die Funktionsfähigkeit schneller wiedererlangt. Dabei sorgt die einzigartige Differenzluftdruck-Technologie für ein sicheres, angenehmes und präzises Training bei partieller Gewichtsentlastung.

Der neue Weg zur Wiederherstellung der Mobilität
Das neue Via Anti-Schwerkraft-Laufband von AlterG bietet Ihren Patienten eine nie dagewesene Rehabilitations- und Trainingserfahrung. Mit Hilfe der von der NASA entwickelten Differenz-Luftdruck-Technologie (DAP) können Sie sanfte Hebekräfte unter Einsatz von Luft anwenden, um das Gewicht Ihrer Patienten auf 20% ihres Körpergewichts zu verringern und eine anpassungsfähige Reduzierung der Stoßwirkung und der Schwerkraft während des Gehens, Laufens oder den Übungen in geschlossener kinetischer Kette zu ermöglichen. Sie können sich damit über die Schwerkraft hinweg setzen und Ihre Patienten in eine gute Form zurückbringen.

Innovatives Touchscreen-Cockpit
Mit der neuen integrierten Ganganalyse, der Berichterstattung über die Schmerzen und der Videoüberwachung, sind die direkten Auswirkungen der Gewichtsentlastung einfach zu erkennen. Auf einen Blick können Sie Metriken, wie Gewichtsverteilung, Schrittlänge, Schrittfrequenz, Standzeit und Schmerzaufzeichnungen begutachten und direkt das Gangbild des Patienten verbessern und Schmerzrisiken minimieren.
 




Präzise Gewichtsentlastung
Mit dem Anti-Schwerkraft-Laufband ist eine partielle Gewichtsentlastung in 1%-Schritten um bis zu 80% des eigentlichen Körpergewichts möglich. Das Prinzip der "Belastung soweit wie möglich" ist damit außerordentlich präzise umsetzbar. Stellen Sie mit dem Anti-Schwerkraft-Laufband somit exakt den Punkt ein, an dem das Training für Ihre Patienten schmerzfrei wird und messen Sie von da an den Fortschritt Ihrer Patienten. Die technologisch wegweisende Gewichtsentlastung unterstützt die frühestmögliche Mobilisierung Ihrer Patienten.
 

 

Erweiterte Trainings- und Therapiemöglichkeiten durch das neue Ganganalysesystem
Das Ganganalysesystem des AlterG Laufbandes bietet ein Echtzeit Feedback mit räumlich-zeitlicher Gangcharakteristik. Berücksichtigt wird die Gewichtsverteilung links versus rechts, die Schrittlänge links versus rechts, die Standzeit links versus rechts und die Schrittfrequenz.Der Patient bekommt aufgrund der ausgewerteten Daten eine direkte Rückmeldung zur Korrektur seines Gangbildes.

Die Gangqualität des Patienten wird dokumentiert, so zum Beispiel mögliche Asymmetrien oder die direkte Auswirkung der Therapie auf das Gangbild.
Dokumentiert werden auch die Einflüsse durch Geschwindigkeit, Gewichtsbelastung, Dauer oder Steigung auf das Schmerz-Level.

Die Auswertung der aktuellen Trainingseinheit erfolgt in Form eines Berichts und der aufgezeichneten Videosequenzen. Die Speicherung der Ergebnisse erfolgt auf einem USB-Stick oder per Versand als E-Mail-Anhang.

Die AlterG Ganganalyse ist ein optionales Zusatzmodul des Anti-Schwerkraft-Laufbandes. Es ist auch für die Nachrüstung erhältlich.

Weitere technische Informationen zum Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG finden Sie in den Sicherheitshinweisen und in der Gewichtsentlastungstabelle

 

 

Ihre Vorteile

  • Präzise Gewichtsentlastung von 100%-20% in 1%-Schritten
  • Rehabilitatives oder vorbereitendes präoperatives Konditionstraining unter optimalen Belastungsbedingungen
  • Hoher Komfort und Sicherheitsgefühl des Patienten
  • Propriozeptives neuromuskuläres Training zur Förderung von Gleichgewicht und Selbstvertrauen
  • Gelenkschonendes Training, Reduzierung des Verletzungsrisikos
  • Schulung des natürlichen Gangbildes – ohne Gurte
  • Optimierung der Schrittlänge und des Gangbildes
  • Präzise, partielle und schnelle Gewichtsentlastung
  • Niedriger Einstieg und stabile Armstützen
Produktvideo ansehen

Sie haben Fragen – Wir helfen Ihnen gerne.

Kontakt

Kontakt

Kerstin Wurster

Tel.: +49 6023 9168-0
 

Anfrage

Ich informiere Sie gerne

Kontaktformular

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Bitte tragen Sie alle Zeichen des Bildes in das Eingabefeld ein *

Sicherheitscode

Abbrechen

Ganganalyse / Lauftherapie / Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG VIA 400

Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG VIA 400

Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG VIA 400

Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG VIA 400X

Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG VIA 400X